Wir erkennen
Möglichkeiten

Grundlagenseminar Ursprungszeugnis

19.09.2024, 13:30 - 16:00 Uhr

Ein Ursprungszeugnis ist eine öffentliche Urkunde, welche den handelspolitischen, nichtpräferenziellen Ursprung einer Ware nachweist. Dieses Dokument wird aus den unterschiedlichsten Gründen, wie z.B. bei der Anwendung von Vorzugszöllen oder Antidumpingmaßnahmen oder zur Überwachung von Einfuhrbeschränkungen verlangt. Dieses Seminar soll Ihnen die Sicherheit geben Ursprungszeugnisse richtig auszustellen.

 

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Einkauf/Import, Verkauf/Export

Schwerpunkte

  • Grundlagen Ursprungszeugnis
  • Handelsrechtlicher/Nichtpräferenzrechtlicher Ursprung
  • Präferenzrechtlicher Ursprung
  • Ermittlung Ursprungsregel
  • Ausfüllen des Formulars

Termin: 19.09.2024 (13:30 - 16:00 Uhr)
Ort: Online-Seminar
Gebühr: 195 EUR pro TeilnehmerIn zzgl. MwSt.


Möchten Sie mehr als 3 TeilnehmerInnen aus Ihrem Unternehmen anmelden, dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: seminar@izs-gmbh.com


Online Anmeldung

Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich habe die Teilnahmebestimmungen gelesen und akzeptiere diese.